Dorfrunde Salz 97616, 3,1 km

Kurzbeschreibung der Strecke

Diese Dorfrunde beginnt im historischen Ortskern von Salz am Centplatz und führt durch die noch jungen Ortsteile Blauten sowie Frauenberg mit wunderschönem Panoramablick über Salz, Bad Neustadt und die gesamte Rhön, um schließlich wieder am Ausgangspunkt (Gemeindezentrum) zu enden.

 

ausführliche Beschreibung

Die Dorfrunde beginnt am Centplatz vor dem Gemeindezentrum. Über den Wiesenweg geht es zu den Saalewiesen (Naturschutzgebiet). Am Beginn der Wiesen wird in einen Pfad nach links abgebogen und über einen Steg weiter auf dem ebenen Kiesweg am „Sälzer See“ vorbei bis zum Fronhof gelaufen.

Hier geht es zunächst nach links bis zur Straße Am Rain, dann nach rechts in Richtung Frankenstraße. Diese ist sodann zur Strahlunger Straße zu überqueren, ehe kurz nach der Bahnunterführung links in einen Schotterweg eingebogen wird. Dieser Weg kreuzt zunächst die Karlsbergstraße und geht in einen Pfad über.

An Gärten vorbei beginnt nun der Anstieg der Strecke. Nach Queren der Hohen Markstraße wird eine Grünanlage mit Kinderspielplatz und Pavillon passiert, was zu einer Rast einlädt. Weiter bergauf nach Queren der Hangstraße und des Dorfblick ist der höchste Punkt der Strecke erreicht.

Der herrliche Ausblick über Salz, Bad Neustadt und die Bayerische Rhön sind der Lohn für die überwundenen Höhenmeter. Jetzt geht es eben weiter bis zu den Schul- und Sportanlagen und an der Treppe vor dem DJK-Sportheim links bergab bis zur Frauenbergstaße. Dieser folgend – vorbei an Friedhof und Kindergarten sowie über die Bahnbrücke – wird nach Queren der Hauptstraße der Prälat-Paul-Bocklet-Platz mit der Sälzer Linde sowie der Dorfkirche erreicht.

Über die Kirchgasse geht es schließlich zurück zur Hauptstraße und nach wenigen Metern ist man wieder am Ausgangspunkt angekommen.

Für eine ausführliche Beschreibung über die Sehenswürdigkeiten und Geschichte von Salz klicken Sie auf diesen Link.

Bilder der Strecke

fotosalz6 fotosalz5 fotosalz4 fotosalz3 fotosalz2 fotosalz1

Über diese Strecke

Länge: 3,1 km
Gesamtanstieg: 44 m

Geeignet für:

walker hund kinderwagen laufen

Autor der Strecke

DJK Salz, Elmar Müller